Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Sie haben einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) für ein Coaching von der Bundesagentur für Arbeit oder dem Jobcenter erhalten?

Prima! Die Kosten für Ihre Teilnahme an meinem Karrierecoaching werden mit einem AVGS vollständig von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter übernommen. In einem persönlichen Erstgespräch lernen wir uns unverbindlich kennen und besprechen Ihr individuelles Anliegen.

Wie bekomme ich den AVGS?

Sie beantragen den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein bei Deiner zuständigen Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter. Fragen Sie Ihre Sachbearbeiterin oder Ihren Sachbearbeiter nach einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Dann vereinbaren wir einen Termin für das Erstgespräch. Bitte bringen Sie Ihren gültigen AVGS zum Erstgespräch mit.

Wie geht es dann weiter?

Die Beantragung der Kostenübernahme für Dein Karrierecoaching übernehme ich für Dich. Die Terminplanung und Durchführung wird für Dich individuell, nach Deinem Terminkalender, geregelt.

Wann findet die erste Coaching-Einheit statt?

Sobald die Bewilligung der Bundesagentur für Arbeit oder des Jobcenters für die Kostenübernahme Ihres Coachings vorliegt, können wir starten. Sie erhalten bei mir das Einzelcoaching, was zu Ihnen passt. So erreichen wir gemeinsam Ihre persönlichen Ziele.

Welche Themen werden bearbeitet?

Manche Klienten möchten in Ihrem AVGS-Karrierecoaching insbesondere Vorstellungsgespräche trainieren, sich konkret auf die Teilnahme an einem Assessment-Center vorbereiten oder Gehaltsverhandlungen üben, um diese in Vorstellungsgesprächen souverän führen zu können. Andere streben im Rahmen des AVGS-Karrierecoachings eine berufliche Neuorientierung an und wünschen sich in diesem Zusammenhang Unterstützung bei der Beantwortung der Frage in welche Richtung sie zukünftig beruflich gehen möchten und wie Wege dorthin konkret aussehen können. Auch bei einem Jobwechsel in eine andere Branche oder bei Ihrem Wiedereinstieg ins Berufsleben nach längerer Pause z. B. aufgrund von Arbeitslosigkeit oder Elternzeit, unterstütze ich Sie sehr gerne in meinem Karrierecoaching.

Welches Anliegen Sie auch mitbringen, ich unterstütze Sie Schritt für Schritt bei Ihrer persönlichen beruflichen Zielerreichung. Mein Angebot finden Sie auch auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit im kursnet.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für Ihr Erstgespräch für das AVGS-Coaching in Stolberg (StädteRegion Aachen)!