Mitarbeiterführung

beginnt mit selbstfürsorge

Mindful Leadership für angehende führungskräfte

Als angehende Führungskraft möchten Sie lernen, wie Führung anders geht? Ohne Druck und lediglich mit Fokus auf Zahlen, Daten, Fakten? Es ist Ihnen wichtig, dass der Mensch (wieder) im Mittelpunkt steht? Sie möchten lernen, eine achtsame Führungskompetenz zu entwickeln?

Mitarbeiterführung beginnt bei der Selbstführung; die Flexibilität der Mitarbeiter, Home-Office, neue Zeitmodelle und flache Hierarchien funktionieren nur, wenn sie durch Führungskräfte unterstützt und gefördert werden. Die Flexibilisierung es Arbeitsumfeldes fordern die Life-Balance jedes Menschen, mehr Achtsamkeit ist gefordert, um seine Arbeitskraft und Gesundheit langfristig zu erhalten.

Hier setzt Mindful Leadership an. Sie können lernen, exzellent zu führen, in dem Sie die folgenden, Ihnen angeborenen Fähigkeiten verfeinern: sich auf das Wesentliche konzentrieren, die Gegebenheiten klarer sehen, Kreativität fördern und Mitgefühl verkörpern.

Beim Mindul Leadership d.h. achtsamer Führung geht es weder um Stressreduktion oder um besondere Atemtechniken. Es geht darum, den Geist so zu trainieren, dass er ganz und gar aufmerksam ist, selbst inmitten größten Chaos und somit Raum entsteht, klügere und bewusstere Entscheidungen als Führungskraft zu treffen.

In meinem Coaching begleite ich Sie dabei, mit Spaß und Leichtigkeit in Ihre Führungsrolle hineinzuwachsen.